Federated Single Sign-On (SSO)-Zugriff für die Scientific American-Plattform

Die Website von Scientific American wurde ursprünglich nicht für einen institutionellen Zugang wie die Plattformen von Springer und Nature.com konzipiert und unterstützt daher keine föderierten SSO-Zugangsmethoden wie Shibboleth und Open Athens.

Wir empfehlen dringend eine IP-Authentifizierung, aber als Alternative können Sie unsere Token-Remote-URL-Zugangsmethode nutzen, um institutionellen Nutzern Fernzugriff zu gewähren. 

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.