Muss ich das Urheberrecht auf Springer Nature übertragen, wenn ich Open Access veröffentliche?

Das Urheberrecht an Open-Access-Artikeln bleibt bei den Autoren. 


Die Autoren gewähren dem Verlag eine Lizenz zur Veröffentlichung des Artikels und identifizieren sich als Originalverleger. Die Autoren gewähren Dritten auch das Recht, den Artikel frei zu verwenden, solange seine Integrität gewahrt bleibt und die ursprünglichen Autoren, Quelle und Herausgeber angegeben werden. 


In Fällen, in denen Autoren das Urheberrecht an ihrem eigenen Artikel nicht behalten dürfen (wenn der Autor beispielsweise ein Mitarbeiter der US-Regierung ist), sollten Autoren uns kontaktieren, bevor sie ihren Artikel einreichen, damit wir beraten können, ob ihre nicht standardmäßige Urheberrechtsanfrage gelöst werden kann.


Weitere Informationen zum Urheberrecht und zur Lizenzierung für jede unserer Open-Access-Marken finden Sie unter:


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.