Die AOP (Online-Vorabveröffentlichung)-Version und Band / Ausgabe / Seite („Druckversion“) definiert

Der Einfachheit halber wird die PDF-Version jedes AOP (Online-Vorabveröffentlichung)-Artikels mit einem temporären Seitenaufbau, beginnend mit Seite 1, versehen. Dies steht in keinem Zusammenhang mit der endgültigen Seitennummerierung im gedruckten Artikel.


Die AOP (Online-Vorabveröffentlichung)-Version ist in Inhalt und Präsentation in jeder Hinsicht identisch mit der endgültigen Online-Version, mit der Ausnahme, dass statt einer Band- /Ausgabe- /Seitennummer nur die DOI als Kennung verwendet wird.


Sie können es jedoch anhand der Fußzeile in der PDF-Datei identifizieren, in der „Advance Online Publication” angegeben ist.


Die HTML-Version des AOP (Online-Vorabveröffentlichung)-Artikels wird das AOP (Online-Vorabveröffentlichung)-Logo in der linken Symbolleiste haben.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.